ArteCultura
 
ArteCultura
Künstleragentur für
Musik und Kleinkunst
Stationsstrasse 14
CH -7206 Igis
Tel. 081 322 25 19
Mobil 076 375 82 55
info@artecultura.ch

 

Pippo Pollina

  Homepage:www.pippopollina.com
  Nächste Auftritte Spielplan
  Pressebilder

PR1 Süden 2018 quer.jpg
Süden II - mit Schmidbauer & Kälberer ab 2019 auf Tournée
Pippo_quer.jpg
11947971_379451112179410_7736742559327296215_o.jpg
22. August 2015 im Hallenstadion - es war sensationell!
Arena.jpg
12. August 2013: Was für ein "Grande Finale" der Süden-Tournée in der vollen Arena di Verona.
Pippo_Pollina_170513-0842.jpg
Mai 2013: 3 unvergessliche Geburtstagskonzerte im ausverkauften Volkshaus in Zürich (Fotos Christian Geisler)

Pippo Pollina gilt als einer der besten und wichtigsten zeitgenössischen italienischen Liedermacher. Der gebürtige Sizilianer aus Palermo ist heute eine feste Größe innerhalb des neuen italienischen Autorenliedes. 2012 gewinnt er den Schweizer Kleinkunstpreis, veröffentlichte schon 15 Alben und spielte über 3000 Konzerte in der Schweiz, Deutschland, Österreich,in Italien Benelux, Frankreich. Höhpunkte sind die die 3 ausverkauften Geburtstagskonzerte im Volkshaus Zürich www.youtube.com/watch, das Grande Finale der Süden-Tournée in der berühmten Arena di Verona: www.youtube.com/watch und natürlich - vor der Konzertpause bis im 2017- das grosse Abschiedskonzert  am 22. August 2015 im Hallenstadion in Zürich www.youtube.com/watch.

Seit vielen Jahren steht Pippo Pollina mit seinen politischen, gesellschaftskritischen Liedern beherzt für Frieden, Freiheit und Menschenrechte ein. Er ist aber ebenso ein Meister poetischer Balladen und gefühlvoller Arrangements.

Der unerschöpfliche Drang nach künstlerischem Austausch, ist  für Pippo Pollina unabdingbar für eine menschliche und kreative Erfüllung und zeigt sich in zahlreichen Zusammenarbeiten und Tourneen mit renommierten Künstlern wie z.B. Konstantin Wecker, Georges Moustaki, Inti Illimani, Franco Battiato, Patent Ochsner, Charlie Mariano, Linard Bardill, Schmidbauer/Kälberer, um nur einige zu nennen.Der charismatische Künstler überrascht mit seinem musikalischen Werdegang und bei seinen lebendigen Konzerten immer wieder mit unterschiedlichsten instrumentalen Besetzungen. Verschiedene Auszeichnungen musikalischer Wettbewerbe in Italien und anderen Ländern sind ein Indiz für eine Verbindung zur Tradition des grossen italienischen Autorenliedes.

 

NEWS !!!  

  • im 2019 mit Schmidbauer & Kälberer auf Tournée: Süden II.  Zu sehen im März in Chur, Zürich, Basel und Rubigen (s. Tournéeplan)

PIPPO POLLINA AUF TOURNEE:

Süden II zusammen mit Werner Schmidbauer & Martin Kälberer

Es sind fünf Jahre vergangen, seitdem Pippo Pollina, Werner Schmidbauer und Martin Kälberer ihre erfolgreiche SÜDEN-Tour mit einem großen Konzert in der Arena di Verona 2013 beendet haben. Ein außergewöhnliches Trio mit ambitionierten interkulturellen Absichten und berührenden Themen sang in zwei Sprachen über seine unterschiedlichen Heimaten, Sizilien und Bayern, und die verwandte „südliche“ Lebensart und -einstellung. Dadurch erzeugten die Musiker eine ganz besondere Atmosphäre der Verbundenheit.

Und so entschloss sich das Trio, mit einer neuen CD und einer ausgiebigen Tournee 2019 den Faden wieder aufzunehmen. Mit neuen und alten Liedern, mit außergewöhnlichen Erzählungen, mit den Stimmen und Instrumenten ihrer unverwechselbaren Protagonisten wollen sie unterstreichen, dass Musik, wie auch das Leben, uns alle verbindet und nicht trennt. Von Palermo bis Berlin, von Wien bis Paris. In der Schweiz wird es nur ganz wenige Konzerte geben. Im März 2019 in Chur, Zürich, Basel und Rubigen. Und die Konzerte im November 2019 sind noch in Bearbeitung.

 

  

PRESSEBILDER

Klicken sie auf eines der Bilder für eine etwas vergrösserte Ansicht und laden Sie das gewünschte Bild herunter, indem Sie unter «Download» auf den Dateinamen klicken.

Pollina.jpg _MG_8653.jpg
IMG_4757a.jpg  
Download
Pollina.jpg, (90.8K)
_MG_8653.jpg, (103.8K)
IMG_4757a.jpg, (1.2M)